Ortsfamilienbuch Schwichtenberg

... erfasst mit Gen_Pluswin von Marie Renken, Achim.

Das Kirchspiel besteht aus folgenden Dörfern: Schwichtenberg, Sandhagen und Bresewitz

Das Ortsfamilienbuch wurde erstellt aus den Kopien der Kirchenbücher im Landeskirchlichen Archiv in Schwerin. Die Taufregister beginnen 1686. Leider sind darin die Namen der Mütter nicht genannt. Deshalb gibt es bei vielen Familien den Hinweis von mir, dass es nicht sicher sei, dass die Kinder wirklich Geschwister sind, denn es könnte ja mehrere Männer mit demselben Namen gegeben haben. Die Heiratseinträge beginnen erst fast 100 Jahre später.

Auf den Bildern: Kirchen in Schwichtenberg (links) und Sandhagen (rechts) und dem alten Friedhofstor in Bresewitz (Mitte). In Bresewitz gibt es keine Kirche mehr. Die ist Anfang des 20. Jahrhunderts abgebrannt.

Ich freue mich auf Fragen, Ergänzungen oder Korrekturen zu den Daten durch die Nutzer. Schreiben Sie mir gerne eine Email an: Marie.Renken@t-online.de.

 

Das OFB enthält Daten zu 11240 Personen und 4136 Familien.

letzte Aktualisierung: Oktober 2016

 

Weitere Informationen über Ortsfamilienbücher in Mecklenburg