11. Regionaltreffen Brandenburg

Am 16. April 2016 findet in Potsdam das 11. Regionaltreffen Brandenburg statt Wenn alles klappt wie gedacht, werden wir uns an der Ausstellung mit einem Stand und außerdem mit zwei Vorträgen beteiligen.

Am 12. Januar 16 postete Mario Seifert nähere Infos:

11. Regionaltreffen Brandenburg f.
Heimat- u. Familiengeschichtsforscher
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Das Regionaltreffen Brandenburg für Heimat- und Familiengeschichtsforscher
wird in diesem Jahr, wesentlich früher stattfinden. So haben wir in diesem
Jahr den Termin auf den 16. April 2016 festgelegt. Schwerpunktmäßig widmen
wir uns dem Thema / Motto: "Familiengeschichte ist grenzenlos - Herkunft und
Wanderung unserer Vorfahren." und tangierenden Themen.

   Datum: Sonnabend, 16.04.2013
   Zeit: 09:30 -16:00 Uhr
   Ort: Treffpunkt Freizeit, Am Neuen Garten 64, D-14469 Potsdam

Hierzu moechten wir Sie / Euch bereits jetzt sehr  gern einladen.

Mit dem Thema: "Familiengeschichte ist grenzenlos - Herkunft und Wanderung
unserer Vorfahren" hoffen wir, auch Ihr Interesse zu wecken.

Erstmals werden wir
- die Referenten nicht parallel  sprechen lassen, sondern einzuegig
durchfuehren, um der begleitenden Ausstellung  mehr Raum zu geben.

Zu dieser TagesVeranstaltung haben wir als Referentenb eingeladen:

-> Prof. Dr. Matthias Asche, Uni Tübingen / Uni Potsdam
-> Prof. Dr. Peter Clemens, Klinikum Schwerin
-> Dr. Peter bahl - Uni Potsdam /  LGV Berlin
->  Pastorin Cornelia Müller, *Hugenottengemeinde
-> Jürgen Frantz, Vorsitzender AGoFF e.V.
-> Jürgen Kniesz, MFP e.V.
->  Jörg Schnadt, BGG Roter Adler e.V.
->  Gerd-Christian Treutler, Vorsitzender BGG Roter Adler e.V.

Anmelden, Neuerungen, Veraenderungen  koennen Sie auf der Homepageseite
http://11.regionaltreffen-brandenburg.de

Wir freuen uns auf Ihren / Euren besuch

Mit freundlichen Gruessen  verbleibend

Joerg Schnadt /  Mario Seifert
Regionaltreffen Brandenburg


Zurück


Kennen Sie weitere interessante Veranstaltungen in Mecklenburg? Senden Sie uns eine Info an mfp-hp❬at❭mfpev.de.