Verein für mecklenburgische Familien- und Personengeschichte e.V.

Mit dieser Website wollen wir Sie über unseren Verein informieren und durch vielfältige Angebote bei Ihrer persönlichen Forschung unterstützen. Wir führen Veranstaltungen durch und geben vielfältige Publikationen heraus. Vielleicht bereitet es Ihnen Freude, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen, und Sie möchten im Verein mitgestalten? Informieren Sie sich über unsere Angebote für unsere Mitglieder. Wir würden uns freuen, Sie bald als Mitglied begrüßen zu dürfen.

 

Aktuelle Nachrichten - Nachrichtenarchiv

Im MFP-Verlag-Tellow ist als weitere Sonderpublikation „Lübz – Im Mittelalter“ erschienen. Der Autor Dieter Garling, Mitglied des MFP e.V., beschreibt darin die Zeit von der urkundlichen Ersterwähnung der Stadt 1308 bis zur ersten Nennung von Bürgermeister und Rat im Jahre 1506.

Die Stiftung Mecklenburg zeigt seit heute die Online-Ausstellung "Queer im Museum – Lesben, Schwule und trans* Personen in Mecklenburgs Landesgeschichte". Die Schau umfasst zehn digitale Räume im Virtuellen Landesmuseum Mecklenburg-Vorpommern.

Für das OFB Kröpelin wurde von Vera Möller-Schwertner und für das GFB Fürstentum Ratzeburg von Karl-Heiz Schröder Aktualisierungen bereitgestellt.

Wir bekamen vom Verein zum Erhalt der Domjüch – ehemalige Landesirrenanstalt e.V. eine Liste der insgesamt 1598 in der Landesirrenanstalt Domjüch von 1902 bis 1945 verstorbenen Patienten und Angestellten, welche jetzt hier nach Namen durchsucht werden kann.

Am 24. Oktober 2020 fand in Tellow unsere Herbsttagung und Mitgliederversammlung statt.