Buchneuerscheinung OFB Malchin

Nach jahrelanger Arbeit ist es vollbracht. Das bisher wohl umfangreichste Ortsfamilienbuch Mecklenburgs ist fertiggestellt. Insgesamt hat unser MFP-Mitglied Udo Dohms in diesem Werk 57.000 Personen aus Malchin erfasst. Unser Dank gilt Udo Dohms und allen fleißigen Helfern, die den Autor bei der Umsetzung dieses Projektes unterstützt haben.

Die Buchveröffentlichung wurde von der Stiftung für Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement in Mecklenburg-Vorpommern sowie der Stadt Malchin gefördert und entstand in Kooperation mit der Stiftung Mecklenburg.

 

ORTSFAMILIENBUCH MALCHIN - Die Familien der evangelisch-lutherischen Kirchgemeinde von 1631-1918

Ein Auszug aus dem Vorwort des Autors: "... Im März 2015 habe ich mit der Arbeit am OFB Malchin begonnen. Nunmehr liegt das fertige Buch dieser Stadtgemeinde vor; es enthält mehr als 21.400 Familien! Mit den 1631 beginnenden Kirchenbüchern kann jedoch nur ein kleiner Teil der Malchiner (Familien-) Geschichte beleuchtet werden. Dieses OFB versteht sich daher auch bzw. nur als Ergänzung zu der schon vorhandenen und umfangreichen allgemein-geschichtlichen Literatur, die es über Malchin bereits gibt.

Hauptquellen dieses Ortsfamilienbuches sind die Malchiner Kirchenbücher, sowie geschichtliche Quellen mit Familiendaten aus verschiedenen Archiven. Die Arbeit an diesem Buch umfasste mehr als viereinhalb Jahre, in denen ich tausende Kirchenbuchseiten ausgewertet habe. Zeitlicher Schwerpunkt dieses OFB ist der Zeitraum, der von den Kirchenbüchern abgedeckt wird, also von etwa 1631 bis ins 20. Jahrhundert. ..."

 

Herausgeber: MFP-Verlag-Tellow, Tellow 2020

ISBN 978-3-946273-06-6, insgesamt fast 4500 Seiten, Preis für alle fünf Bände 99,00 Euro zzgl. Versandkosten vergriffen

(Weitere Informationen unter > Publikationen)

Update!

31.03.2020 - Auf Grund der großen Nachfrage nach dem OFB Malchin und eingehender Bestellungen müssen wir leider mitteilen, dass das Buch bereits vergriffen ist. Über weitere Pläne der Veröffentlichung werden wir hier rechtzeitig informieren.

Zurück