Forschung

Die Familien- und Personenforschung und damit verbunden die Ortsforschung sind zwei wesentliche Aspekte unseres genealogischen Hobbys. Diesen beiden Bereichen werden auf der Website in eigenen Bereichen behandelt.

Welche Literatur ist für Mecklenburg verfügbar?

Benötigen Sie die Hilfe eines Berufsgenealogen vor Ort? Sie können sich wenden an:

Andrea Bentschneider: Email, Internetseite, Facebook

Heiko Klatt: Email, Internetseite

Karl-Heinz Steinbruch: Email, Internetseite

Community

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen, Hilfe zu bekommen oder anderen zu helfen. Zum einen gibt es Mailinglisten, Boards, ... im Internet.

Weiterhin gibt es viele Webseiten, die sich mit Mecklenburg, mit der Genealogie oder mit der Genealogie in Mecklenburg befassen.

Viele Vereinsmitglieder oder anderer Hobbygenealogen forschen in bestimmten Regionen. Sie bieten an, für diese Gebiete als regionaler Ansprechpartner zur Verfügung zu stehen.

Und nicht zu vergessen: unsere Tagungen, die wir jährlich zu genealogischen und regionalen Schwerpunkten durchführen. Neben den Kontaktmöglichkeiten über das Internet sind die persönlichen Gespräche sehr wertvoll.

und am Ende auch ein wenig Humor ...

Familienforschung & Mecklenburg: eine sehr unterhaltsame, interessante und nicht ganz ernstzunehmende  Betrachtung unterschiedlichster Aspekte dieser Thematik, sehr empfehlenswert (von unserem Mitglied und Mitorganisatoren des Deutschen Genealogentages 2003 in Schwerin Dr. P. C. Clemens)!