Rolf-Peter Bartz

H.-D. Gronau mit R.-P. Bartz

Rolf-Peter Bartz feierte seinen 65. Geburtstag auf dem Thünengut Tellow

Am 19. März 2011 ludt er zu einem offiziellen Empfang in den Kornspeicher der Thünenscheune. Ca. 150 Gäste folgten seiner Einladung, darunter so prominente Persönlichkeiten, wie der Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz Mecklenburg-Vorpommern Dr. Till Backhaus und der Präsident des Bauernverbandes Mecklenburg-Vorpommern Rainer Tietböhl. Auch der Präsident des Landesheimatverbandes Prof. Dr. Horst Wernicke war zugegen.

Und natürlich der Vorsitzende des Vereins für mecklenburgische Familien- und Personengeschichte Prof. Dr. Hans-Dietrich Gronau. Er verlieh dem Jubilar die Ehrenmitgliedschaft, damit ist Bartz nach Franz Schubert und Helga Leopoldi das 3. Ehrenmitglied.

Mit seinem 65. Geburtstag wurde Rolf-Peter Bartz emeritiert und wird nun seine Kompetenz als Pensionär (hoffentlich noch sehr lange!) dem Thünen-Museum zur Verfügung stellen. Wir brauchen ihn! Die Nachfolge trat - in dem Bewusstsein, dass die Fußstapfen ziemlich groß sind - unser Vorstandsmitglied Angela Ziegler an. Die Arbeit in unserem Verein unterstützt Rolf Peter durch seine Mitarbeit im Vorstand.