Datenbank Sterbefälle Domjüch

Verein zum Erhalt der Domjüch – ehemalige Landesirrenanstalt e.V.
(Quelle: Verein zum Erhalt der Domjüch – ehemalige Landesirrenanstalt e.V.)

Vielen wird der Vortrag von Christel Lau auf unserer Herbsttagung am 26.10.2019 über die Landesirrenanstalt Domjüch bei Alt Strelitz noch in guter Erinnerung sein. Inzwischen ist eine intensive Zusammenarbeit entstanden. Wir bekamen vom Verein zum Erhalt der Domjüch – ehemalige Landesirrenanstalt e.V. eine Liste der insgesamt 1598 in der Landesirrenanstalt Domjüch von 1902 bis 1945 verstorbenen Patienten und Angestellten, welche hier nach dem "Gesamtnamen" (Name oder Geburtsname) durchsucht werden kann.

Durch die Unterstützung vieler Helfer konnten in relativ kurzer Zeit viele Familienangehörige wie z.B. Eltern, Ehepartner, Geschwister und Kinder der dort Verstorbenen ermittelt werden. Aus datenschutzrechtlichen Gründen stehen diese Zusammenstellungen der Familienangehörigen als PDF-Datei nur Vereinsmitgliedern zum privaten Gebrauch zur Verfügung.

Vereinsmitglieder müssen sich anmelden. Nichtvereinsmitglieder können sich bei Interesse über unseren Verein informieren und natürlich gern Mitglied werden.

Es werden maximal 20 Ergebnisse angezeigt.

Stand: 25.10.2020

Name
Geburtsname Buchschatz
Vorname Frieda
Stand
Wohnort
Sterbealter
Sterbedatum xx.xx.1944
Ort
Beerdigt
Dateihinweis

Zurück

Wenn Sie Fehler in den Daten finden, Ergänzungen oder Anregungen haben, schreiben Sie uns bitte eine Email.