Kalender

Nächste Termine

Wismar

Am 29. und 30.10.2022 findet in Wismar die Fachtagung der Mecklenburger Familien- und Heimatforschung statt. Diese Veranstaltung organisieren wir gemeinsam mit der Stiftung Mecklenburg und dem Archivverein Wismar.

Unsere Frühjahrstagung findet am 15.04.2023 in Tellow statt.

Vergangene Termine

Gaststätte Ortmann in Below

Der Heimatverein der Gemeinde Techentin „Kiek in´t Land“ e.V. lädt am 14. März 2020 ein: „Die Bronzezeit im Norden Deutschlands - eine Epoche einschneidender Veränderungen. Am Beispiel eines Fundplatzes in der Nähe von Below“

Saal des Kulturforums Schleswig-Holstein-Haus, Puschkinstraße 12, 19055 Schwerin

Am 13. März 2020 lädt die Stiftung Mecklenburg zur Buchvorstellung in Schwerin ein.

Tag der Archive - Stadtarchiv Rostock

Stadtarchiv Rostock

Stadtsarchiv Rostock - Veranstaltungen 2020
(Quelle: Stadtarchiv Rostock)

Das Stadtarchiv Rostock lädt ein zum Tag der Archive:

"Kommunikation. Von der Depeche bis zum Tweet"

 

10:00 - 14:00 Uhr, Hinter dem Rathaus 5, 18055 Rostock

Tage der offenen Tür. Ausstellungen, Führungen und weitere Angebote.

Die Teilnahem ist kostenlos.

31. Weltgästeführertag in Parchim

Moltkedenkmal Parchim

Unsere Freunde vom Heimatbund Parchim laden ein:

31. Weltgästeführertag

Öffentliche Stadtführung 10:00 Uhr, Moltkedenkmal Parchim

Ehrenamtsmesse in Schwerin

Marienplatz-Galerie Schwerin

Unsere Freunde vom Heimatbund Parchim laden ein:

Ehrenamtsmesse in Schwerin - Informationsstand des Heimatbundes Parchim

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr in der Marienplatz-Galerie Schwerin

Vortrag "Otto Weltzien" in Parchim

Museum Parchim

Unsere Freunde vom Heimatbund Parchim laden ein:

"Otto Weltzien – plattdeutscher Dichter und Ortschronist"

14:00 Uhr mit Hartmut Bruhn im Museum Parchim

Gutshausgeschichten im NDR

NDR

die nordstory - Mit Mut, Mörtel und ohne Millionen
Deutsch-deutsche Gutshausgeschichten zum Jubiläumsjahr

Über 2.000 Gutshäuser soll es in Mecklenburg-Vorpommern geben. Sie liegen oft versteckt in winzigen Dörfern, abseits der Touristenströme und Fernverkehrsrouten. Manche sehen aus wie kleine Schlösser, andere kommen bodenständig als rustikales Landgut daher. Große Herrenhäuser gibt es, uralte Ritterburgen oder neoklassizistische Kästen der Postmoderne. Ein kulturhistorischer Reichtum, der in Vergessenheit geraten war.

Im Jubiläumsjahr des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern 2020 aber nimmt die Wiedererweckung der verfallenen Schlösser und Schlösschen richtig Fahrt auf. Die Gutshausretterszene wächst so schnell wie nie zuvor!

Weitere Infos unter folgendem Link.

Kulturquartier Mecklenburg-Strelitz, Schloßstraße 12/13, 17235 Neustrelitz

Am 29.01.2020 möchte die Stiftung Mecklenburg dem zivilgesellschaftlichen Austausch über die Zukunft des Schlossareals Neustrelitz wieder ein Forum bieten.

Gymnasium Carolinum, Neustrelitz

Am 24. Januar 2020 die Stiftung Mecklenburg zur Buchvorstellung nach Neustrelitz ein.

Vortrag "750 Jahre Kossebade" in Parchim

Museum Parchim

Unsere Freunde vom Heimatbund Parchim laden ein:

"750 Jahre Kossebade – Geschichte eines mecklenburgischen Dorfes"

14:00 Uhr mit Andreas Prelwitz im Museum Parchim